* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren








Saturday

Samstagsabends ist immer meine mieseste Zeit, die schlechteste Laune der Woche. Ich sitze dann immer allein Daheim & denke viel nach. Am meisten stört mich dann, wenn ich daran denke, wie viel jetzt mit ihren Leuten irgendwoe gemütlich sitzen oder sich gemeinsam fertig machen zum feiern usw. Nur ich nicht, keiner der mich fragt "bock mit zu kommen?", keiner der mich besuchen kommt, keiner der mit mir Zeit verbringen will. So ungerecht. Das zieht echt runter. Auch in der Woche ist es nicht anders. Selbst mein Freund geht schön mit seinen Jungs weg... ich will nur glücklich sein. Was erleben. Bin ich ein so unerträglicher Mensch? Ich hasse Samstage so sehr, ich langweile mich immer so extrem. Vor allem Sonntags, da weiß ich erst recht nie was ich machen soll, schon alleine weil man da kaum was machen kann. von Musik hören bin ich schnell gelangweilt, lesen nervt mich. Meist sitze ich dann nur doof rum, hab nebenher Musik an und schau ständig die selben Seiten im Internet an, als würde ich auf was aufregendes warten. Mein Leben fuckt so. Da kommen doch glatt die Depressionen hoch >.< Ich weiß nicht wie man den Menschen vertraut. Wenn mir jemand, den ich sehr mag, n Grund für ne geplatzte Verabredung sagt, habe ich das Gefühl angelogen zu werden. Ich glaube der Person das einfach nicht. Aber warum. Wurde ich so oft verarscht, das ich automatisch so denke? Übel.
7.7.14 22:32
 
Letzte Einträge: Emotions, LaFamilia, Stimmungswechsel, schlechte Laune, also wie immer..., update



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung